Wir bauen Wintergärten für Dresden

Behagliches Wohngefühl für das ganze Jahr

Mit einem Wintergarten sichern Sie sich das ganze Jahr hindurch lichtdurchflutete Innenräume und naturnahes Wohnen in Dresden und Umgebung. Die verglasten Anbauten, die an nahezu jedem Haus vorgenommen werden können, sind ideale Oasen zum Entspannen vom hektischen Alltag. Als Spezialisten für die Planung, Fertigung und Montage von Wintergärten in Dresden sorgen wir dafür, dass Sie genau den Wintergarten finden, der zu Ihrem Wohnstil und persönlichem Leben passt. Ob als klassische Wintergärten mit integrierter Wärmedämmung oder als moderne Kaltwintergärten, die ohne zusätzliche Dämmung über einer Terrasse errichtet werden: Unser umfangreiches Sortiment umfasst sämtliche Spielarten des Wintergartenbaus.

Ein durchdachter Wintergarten hat einige Vorteile:

  • Wintergärten verbinden komfortables Wohnen mit der Nähe zur Natur
  • auch bei Regen unter freiem Himmel sitzen oder Gartenpartys feiern
  • Vergrößerung der Wohnfläche
  • verbesserten Lichteinfall
  • eine sehr gute Möglichkeit, um Ihre Pflanzen geschützt überwintern zu lassen
  • der Wintergarten nutzt die Sonnenenergie zum Heizen
  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Heizsystem für kühle Nächte und Beleuchtung für idyllische Abende
  • Sonnenschutz durch integrierte Markisen
  • bewegliche Glaselemente zum Schieben, Drehen oder Kippen für optimalen Schutz und Belüftung
  • langlebig: weil aus hochwertigen Materialien gefertigt
Terrassenüberdachung, Wintergartenbau - Kontakt, Anfrage

KWOZALLA Wintergärten

01738 Dorfhain • Bergstrasse 21

035055 61842
info@wintergarten-kwozalla.de

Angebot einholen » Beratungstermin »

Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten haben, bin ich gern persönlich für Sie erreichbar!

Bitte addieren Sie 9 und 8.

Der vielseitige Nutzen eines Warmwintergartens

Neben Kalt- können wir Ihnen natürlich auch Warmwintergärten erstellen. Sich in Großstädten wie Dresden eine eigene Wohlfühloase im Grünen in Form eines Wintergartens einzurichten, bringt viele Nutzungsmöglichkeiten mit sich. So kann der Wintergarten als Wohnwintergarten errichtet werden – inklusive Heizung für die kalten Tage. Selbige muss man in der Regel nur selten anwerfen, da dank der großen Glasflächen die Sonneneinstrahlung vom Wintergarten optimal aufgenommen und zum Aufheizen genutzt wird. Diesen Effekt nennt man „solaren Gewinn“ – und er kann häufig sogar gezielt genutzt werden, um umliegende Räume mit zu beheizen. Das spart Heizenergie an sonnigen Tagen in der kühlen Jahreszeit. Um den Wintergarten bei Bedarf vom Rest des Hauses abzutrennen, sollte er mit Türen versehen sein – dann kann er zur Not im Winter auch kalt bleiben und beispielsweise zur Überwinterung von Gartenpflanzen dienen.

Durch einen Wohnwintergarten wird eine durch ihre Lage in der Landeshauptstadt Dresden oder deren Speckgürtel ohnehin schon wertvolle Immobilie noch werthaltiger, denn der Wohnraum des Gebäudes wird auf hochwertige Weise erweitert. Außerdem macht man sich einen hilfreichen Effekt durch solch einen Anbau zunutze: Der Wärmeverlust an der Hauswand, an der der Wintergarten erbaut wird, lässt sich durch diesen Anbau nämlich deutlich verringern.

Ein Wintergarten kann auch gezielt genutzt werden, um Sonnenwärme einzufangen und in die anliegenden Räume zu leiten. Je nach Lage des Wintergartens lassen sich dabei unterschiedliche Ergebnisse erzielen.

Unsere Ausstellung in Sachsen

Unsere "Traumhafte Ausstellung" zeigt Ihnen, was dank hochwertiger Materialien, zeitgemäßem Möbelbau und modernen Verglasungstechniken heute alles möglich ist. KWOZALLA Wintergärten und die Galerie Kwozalla - Gartenmöbel bietet Ihnen mit einer Ausstellungsfläche von 1.500 Quadratmetern eine der größten Wintergarten- und Gartenmöbelausstellung im Raum Dresden und in Sachsen an.
Wir legen Wert auf beste Qualität und einen vorbildlichen Kundenservice“. Deshalb finden die Kunden bei uns auch exklusive und besonders stabile Produkte namhafter Hersteller.

Einrichtung und Zubehör für moderne Wintergärten

Um einen Wintergarten in Dresden stilvoll und funktional auszustatten, ist eine breite Palette an Einrichtungsgegenständen und Zubehör erhältlich. So lassen sich beispielsweise LEDs geschickt einsetzen, um im Wintergarten für gemütliche oder romantische Stimmung zu sorgen. Entspannt genießen lässt sich die lichtdurchflutete Oase auf speziell für Winter- und Kaltwintergärten entwickelten Lounge-Möbeln. Zahlreiche Angebote dazu finden Sie in unserer Traumhaften Ausstellung. Und für den Fall, dass Sie den Wintergarten doch an kalten, sonnenarmen Tagen nutzen möchten, kann eine Infrarot Heizung ein empfehlenswertes Zubehör sein.

Zurück